Traumziele... Traumyachten... Traumurlaub...

Promillegrenze weltweit ab 2012 gesenkt

Berlin-Manila: Die Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO) hat eine verbindliche Promillegrenze von 0,5 für Kapitäne, Steuerleute und andere Verantwortliche an Bord eines Schiffes ab 2012 beschlossen. Dies sei ein "Meilenstein für die Sicherheit auf den Weltmeeren" erklärte Peter Ramsauer (CSU) in Berlin. In Deutschland gilt die Promillegrenze von 0,5 bereits seit August 2005.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0